BMEL fördert Bioenergieprojekte

06.03.2018 11:35

BMEL fördert sechs Bioenergieprojekte zur Entwicklung von Post-EEG-Konzepten

Aktuell sind sechs Verbundprojekte mit insgesamt 19 Teilvorhaben gestartet, in denen Wissenschaftler diverse Konzepte systematisch analysieren, um Betreibern Handlungsempfehlungen für die Post-EEG-Zeit an die Hand zu geben. Das teilte die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) mit. Das Bundesagrarministerium (BMEL) fördert die Vorhaben über die FNR als Projektträger mit einer Fördersumme von insgesamt 3,4 Mio. €.

Ganzen Artikel hier lesen

Quelle (EUWID Energie online)

Zurück